Startseite | Aktuelles | Bauernverband landet Seminar-Erfolg trotz strenger Corona-Vorschriften
News
02.11.2020

Bauernverband landet Seminar-Erfolg trotz strenger Corona-Vorschriften

ETL Agrar & Forst als Experte auf Herbstseminar Betriebswirtschaft

Am 27. Oktober 2020 organisierte der Bauernverband im grünen Zentrum des Uecker-Randow e.V. das traditionelle Herbstseminar Betriebswirtschaft. Aufgrund der aktuellen Situation waren die Veranstalter in Pasewalk dieses Jahr vor eine große Herausforderung gestellt: Die Corona-Auflagen respektieren und gleichzeitig den Teilnehmern die Chance geben, direkt ins Gespräch zu kommen mit Experten aus der Branche. Wie konnte das ermöglicht werden?

Die Organisation eines Hygiene- und Durchlüftungskonzepts war vorbildlich und die Einhaltung des Sicherheitsabstandes war zu jedem Zeitpunkt der Veranstaltung gegeben. Die Teilnehmer bekamen jede Menge Tipps von Experten:

Benjamin Hummel, Agrarberater bei ETL Agrar & Forst, stellte ETL Agrar & Forst vor – die spezialisierte Beratung von Land-und Forstwirten. Im Anschluss sprach Heidelore Hobom, Kanzleileiterin von ETL Agrar & Forst Löcknitz, über wichtige neue steuerliche Aspekte für den Landwirtschaftsbetrieb und erklärte die Tarifglättung nach § 32c EStG anhand von Beispielen.

Die Veranstalter und ETL Agrar & Forst-Agrarberater Benjamin Hummel sind sich einig in ihrem Fazit zum diesjährigen Herbstseminar:

Dieses Seminar hat gezeigt, dass Präsenzveranstaltungen in kleineren Runden und unter Einhaltung der Corona-Regeln ein voller Erfolg werden können. Vielen Dank an alle Teilnehmer!

Weitere interessante Artikel

Wir verwenden Cookies

Entscheiden Sie selbst, ob diese Website neben funktionell zum Betrieb der Website erforderlichen Cookies auch Betreiber-Cookies sowie Cookies für Tracking und Targeting verwenden darf. Weitere Details finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Einstellungen individuell anpassen Einstellungen jetzt speichern Alle Cookies zulassen und speichern
x