News
02.11.2020

Bauernverband landet Seminar-Erfolg trotz strenger Corona-Vorschriften

ETL Agrar & Forst als Experte auf Herbstseminar Betriebswirtschaft

Am 27. Oktober 2020 organisierte der Bauernverband im grünen Zentrum des Uecker-Randow e.V. das traditionelle Herbstseminar Betriebswirtschaft. Aufgrund der aktuellen Situation waren die Veranstalter in Pasewalk dieses Jahr vor eine große Herausforderung gestellt: Die Corona-Auflagen respektieren und gleichzeitig den Teilnehmern die Chance geben, direkt ins Gespräch zu kommen mit Experten aus der Branche. Wie konnte das ermöglicht werden?

Die Organisation eines Hygiene- und Durchlüftungskonzepts war vorbildlich und die Einhaltung des Sicherheitsabstandes war zu jedem Zeitpunkt der Veranstaltung gegeben. Die Teilnehmer bekamen jede Menge Tipps von Experten:

Benjamin Hummel, Agrarberater bei ETL Agrar & Forst, stellte ETL Agrar & Forst vor – die spezialisierte Beratung von Land-und Forstwirten. Im Anschluss sprach Heidelore Hobom, Kanzleileiterin von ETL Agrar & Forst Löcknitz, über wichtige neue steuerliche Aspekte für den Landwirtschaftsbetrieb und erklärte die Tarifglättung nach § 32c EStG anhand von Beispielen.

Die Veranstalter und ETL Agrar & Forst-Agrarberater Benjamin Hummel sind sich einig in ihrem Fazit zum diesjährigen Herbstseminar:

Dieses Seminar hat gezeigt, dass Präsenzveranstaltungen in kleineren Runden und unter Einhaltung der Corona-Regeln ein voller Erfolg werden können. Vielen Dank an alle Teilnehmer!

Wir verwenden Cookies

Entscheiden Sie selbst, ob diese Website neben funktionell zum Betrieb der Website erforderlichen Cookies auch Betreiber-Cookies sowie Cookies für Tracking und Targeting verwenden darf. Weitere Details finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Einstellungen individuell anpassen Einstellungen jetzt speichern Alle Cookies zulassen und speichern
x